Schriftgröße

 

Sicherheitswesten ADAC

Sicherheitswesten für Grundschüler

„Ganz schön helle“: Unter diesem Motto verteilen die ADAC Stiftung „Gelber Engel“ und die Deutsche Post  bundesweit an 750.000 Schulanfänger in rund 16.000 Grundschulen die leuchtend gelben Sicherheitswesten. Bereits zum siebten Mal jährt sich diese Erfolgsgeschichte. Seit Beginn der Aktion im Jahr 2010 hat die ADAC Stiftung „Gelber Engel“ mit ihren Unterstützern rund 5,3 Millionen kostenlose Sicherheitswesten an Erstklässler ausgegeben.
In Erfurt fiel der Startschuss für die diesjährige Aktion in Thüringen am 15.09.2016: die Grundschule am Steigerwald ist eine der über 430 teilnehmenden Schulen des Bundeslandes. Gemeinsam übergaben die Thüringer Ministerin für Bildung, Jugend und Sport, Dr. Birgit Klaubert, Jürgen Lachner, Vorstandsmitglied für Verkehr, Umwelt und Technik des ADAC Hessen-Thüringen, Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Schulleiterin Erika Carius den 95 Erstklässlern die Westen aus reflektierendem Material. Rund 17.000 Erstklässler und Vorschüler in Thüringen erhalten eine Sicherheitsweste.