Schriftgröße

 

Jahreshauptversammlung 2019

Der neu gewählte Vorstand der Landesverkehrswacht Thüringen e.V.

Auf der Jahreshauptversammlung der Landesverkehrswacht Thüringen e.V. am 05.04.2019 wurde eine erfolgreiche Bilanz gezogen.

1.525 Veranstaltungen mit 134.000 Teilnehmer wurden durchgeführt, 32.345 ehrenamtliche Stunden haben die ehrenamtlichen Mitglieder in 23 Orts- und Kreisverkehrswachten im vergangenen Jahr dabei geleistet.
Die Delegierten, die Mitglieder der LVW, sowie Gäste aus dem Infrastrukturministerium, DEKRA, Unfallkasse Thüringen, Thüringer Fahrlehrerverband, ADAC Hessen/Thüringen, TÜV Thüringen, EVAG Erfurt waren geladen.

Im Jahr 2018 starben auf Thüringer Straßen 100 Menschen, 1.933 Verkehrsteilnehmer wurden schwer verletzt. Aus diesem Grund dürfen wir in unseren Bemühungen nicht nachlassen, mit Aufklärungs- und Informationsmaßnahmen die Verkehrssicherheit zu verbessern, um die Zahl der Unfälle im Straßenverkehr zu reduzieren. Jeder Tote und Schwerverletzte ist einer zu viel! Mit unseren Programmen reagieren wir auf die Unfallzahlen und Ursachen.

einen ausführlichen Bericht des Jahres 2018 finden Sie hier.


Zeitungsartikel der TA