“Tag der Verkehrssicherheit” am 16.05.2024 auf dem Erfurter Domplatz

Bereits über 1.100 Anmeldungen (Stand 02.04.) aus Kitas und Schulen liegen der Landesverkehrswacht Thüringen zum diesjährigen “Tag der Verkehrssicherheit” am 16.05.2024 auf dem Erfurter Domplatz vor.

Im Jahr des 100-jährigen Geburtstages der Verkehrswachtarbeit in Deutschland präsentieren wir unsere Angebote mit 10 verschiedenen Regionalwachten aus Thüringen.

Dabei bieten wir mit unserem Verkehrsmobil, Lichttunneln, VR-Brillen, Fahrrad- und Pedelec-Simulator, Roller- und Fahrradparcours, Ampelinchen und dem DVW-Maskottchen Emil ein vielfältiges Programm, insbesondere für Kinder und Jugendliche.

Aber auch für ältere Teilnehmer gibt es tolle Angebote. So wird der Überschlagsimulator beim TÜV Thüringen eingesetzt, der ADAC demonstriert die Gefahren einer Blindfahrt und die Firma RADgeber zeigt, wie man sein Fahrrad/ e-Bike optimal einstellt.

Weitere Partner sind DEKRA, EVAG, VMT, ACE, DRK, Feuerwehr, THW, das Thüringer Ministerium/ TMIL, der Landessportbund Thüringen, die Polizeidirektion u.v.m.

Die Erfurter Drumshow “Rabazz” Rabazz – Startseite (rabazz-drumshow.com), bekannt aus der jüngsten Supertalentstaffel, wird mit seiner actionreichen Unterhaltung für gute Laune bei unseren kleinen und großen Gästen sorgen und soll den Aktionstag für mehr Verkehrssicherheit zu einem bleibenden Ereignis machen.

Die Landesverkehrswacht freut sich auf viele Teilnehmer- der Eintritt ist natürlich kostenlos!